10.06.2012

116 einfach nur süß (:


wieder ein Teil (:
viel Spaß ♥

Bastis Sicht
Mitten bin skypen merkte ich schon wie Leos Augen langsam aber sicher zugingen. Sie versuchte sie zwar offen zu halten aber bekam es nicht wirklich gut hin und schlief dann kurze Zeit später mit einem total süßen Gesichtsausdruck ein. Ich beobachtete sie lange während ich noch meine Deutsch Hausaufgaben machte. Leo lag zwar auf ihrem Bett jedoch war dieser voller Erdkunde Blätter, ihrem Heft und dem Buch und zugedeckt war sie auch nicht. Ihr Kopf lag halb auf dem Kissen und halb auf ihrem Heft. Ich hörte wie Leos Zimmertür aufging „Pia?“ fragte ich vorsichtig und nicht zu laut. „Basti?“ fragte die Stimme von Leos Mum zurück. „Ja hier ehm du musst zum Laptop“ lachte ich leise „Ach so sorry“ flüstert sie und kam vor die Cam „Hey wieso bist  du denn noch hier“ fragte sie mich als sie mich sah. „JA wir haben geskyped und dann ist Leo eingeschlafen. Könntest du vielleicht grad ihr Heft unter ihrem Kopf wegmachen und sonst das ganze Erdkunde zeug auch? Ich denke Leo  liegt nicht wirklich bequem so auf dem Heft“ grinste ich Pia an. „Oh sicher gut das du es mir sagst ich von der Tür aus hätte ich das gar nicht gesehen“ Pia stand auf machte erst die ganzen tausend Blätter weg und dann nahm sie ihr Buch und stellte es weg. Langsam hob sie Leos Kopf hoch zog ihr Heft raus und gerade als sie ihren Kopf wieder langsam richtig aufs Kissen legen wollte drehte sich Leo ein wenig „hhhhhmh.. Basti…“ murmelte zog scharf die Luft ein und ließ sie raus „ich liebe dich“ murmelte sie dann weiter schmatze nochmal kurz und schon war sie wieder eingeschlafen. Ein breites Grinsen breitete sich auf meinem Gesicht aus „Och nein wie süß schau mal Basti sogar während dem schlafen kann sie es nicht lassen dir zu sagen das sie dich liebt“ „Meine Leo… ich liebe dich auch.“ Gerade denkte Pia Leo zu „könnten sie ihr vielleicht grad einen Kuss auf die Wange von mir geben“ grinste ich Pia an „Klar kann ich das“ und dann machte sie es auch. „Geh du jetzt aber auch ins Bett es ist schön spät und morgen ist Schule“ sie bückt sich wieder runter zum Laptop  „Ja mach ich gleich auch aber können sie das hier bitte einfach so offen lassen. Ich möchte Leo morgen gerne noch mal sehen bevor ich in die Schule gehe so gleich nach dem Aufstehen tut das echt gut“ „klar kann ich das ihr seid so süß zusammen. Ach Gott ne… naja Gute Nacht Basti“ „Danke. Gute Nacht Pia“ und somit ging sie aus dem Zimmer und schloss die Tür hinter sich. Ich machte mich im Bad schnell Bettfertig und legte mich dann auch ins Bett natürlich nicht ohne davor meinen Laptop neben mich auf meinen Nachtisch zu stellen. Leise legte ich mich unter meine Decke „Gute Nacht mein Schatz. Ich liebe dich Leo ich liebe dich so sehr“ flüsterte ich noch einmal schloss dann meine Augen und schlief auch ein. 

Am nächsten Morgen wachte ich durch meinen Wecker auf und schaute direkt auf meinen Laptop. Leos Wecker klingelte ebenfalls gerade. „Ach scheiß Wecker hör auf zu nerven“ ertönte plötzlich ihre genervte Stimme und genervt schaltete sie ihren Wecker aus und rieb sich müde die Augen. „Dir auch einen wunderschönen guten Morgen mein Schatz“ lachte ich und schaute amüsiert in die Cam. Leo erschrak als die meine Stimme hörte und schaute perplex auf ihren Laptop „Oh mein Gott Basti erschreck mich bitte nie wieder so“ sie hielt sich ihre Hand an die Stelle wo ihr Herz war. “Oh tut mir Leid“ lachte ich „Egal jetzt nein egal das ist mir hier viel zu peinlich“ lachte sie ebenfalls mit „Ja schon genial wie genervt du morgen schon sein kannst wenn dein Wecker so lieb ist und verhindert das du verschläfst“ Leo lachte immer mehr „Ja aber dieser Ton der nervt mich so“  „Dann kauf dir einen anderen“ lachte ich mit „Ja muss ich dann tun“ langsam beruhigten wir uns wieder „Wie du meine Laune am frühen Morgen vom genervten wieder zu richtig gut gelaunt stimmst. Du bist einfach der Beste ich liebe dich“ „ich liebe dich auch Leo“ lächelte ich sie an „SO aber jetzt muss ich mich fertig machen ich schreibe heute Erdkunde muss meine Sachen einpacken mich fertig machen bla bla ich lass einfach alles hier noch an will mich später richtig von dir verabschieden also bis in ich denke 20min“ lachte sie und stand direkt auf „ich liebe dich Basti“ schrie sie noch und kurze Zeit später hörte ich wie die Badezimmer Tür zu ging. „ich liebe dich auch Leo“ schrie ich ihr noch hinterher und hört noch ein lachen. Nach genau 25min war ich schon fertig und Leo kam gerade um die Ecke gerannt „So Schatz ich muss dann los ich liebe dich viel Spaß in der Schule grüß deine Eltern falls sie noch da sind, Flo sag ihm ich freue mich aufs Wochenende, Phil und Felix von mir. Fühle dich geküsst“ dann gab sie mir noch Luftküsse „Mach ich grüß Mia und den Rest von mir deine Mum auch ich liebe dich auch mein Schatz dir auch viel Spaß bis heute Abend oder so ciao“ sie grinste nochmal und machte dann ihre Cam aus und war auch gleich abgemeldet. Nachdem ich auf die Uhr schaute und sah das in 5min mein Bus kam nah ich ebenfalls sofort meine Sachen und rannte so schnell es ging aus dem Haus.

Kommentare:

  1. och wie süüß die beiden sind :o such mir mal einen, der so ist :D
    wieder einmal wuuuunderschön geschrieben. die ganze zeit hatte ich dieses grinsen im gesicht :3 ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich will auch so einen *_*
    Mach weiter so :)

    AntwortenLöschen
  3. Wiesooooo hab ich den Teil verpasst? Fuck! Wieder echt schöööön! :)

    AntwortenLöschen